Home



Sexgeschichten
Extreme Domina
Scharfe Dessous
Sex im Urlaub
Analtotal Sex von hinten



online Telefonsex
Telefonkontakte
Telefonsex 118 Nummer
Telefonsex mit 0900
Telefonsex ohne 0900
Sexygirls
SMS Chat
Fetisch Girls
Domina Telefonerziehung
Telefonsex Topgirls
Handy Logo
Seitensprung
Free Videos
Sexgeschichten
TV Werbung
Erotische Horoskope
Erotischer
Telefonsex Link Tipp


Telefonsex Topliste

The-Best-Girl.com Amateur Erotik Top 100

Telefonsex-Index.com Top 100





Backlinks
Impressum

Telefonsex spezial Videos
Telefonerotik
Telefonsex


Sexgeschichten Extreme Domina - Scharfe Dessous - Sex im Urlaub - Analtotal Sex von hinten -

Extreme Domina

Extreme Domina

Extreme Domina

Eines abends ich wahr mit einem Freund verabredet den ich unbedingt ins Bett kriegen wollte fing ich an zu kochen um einen schönen Abend vor zu bereiten. Dann beim Essen mit Ihm wir wollten gerade ins Bett gehen fing er an zu stottern und kam nicht so richtig mit der Sprache raus ich dachte erst wer weiß was jetzt kommt. Dann fing er an zu erzählen das ich eine sehr schöne Frau sein und so weiter alles das was ich eigentlich nicht hören wollte weil ich Lust auf Sex hatte nicht auf Problemgeschichten. Er fragte mich ob ich weiß was eine Domina ist und wie es ist Sehr Dominanten Sex zu haben. Erst konnte ich mir darunter nichts vorstellen nur das was man so hörte und er fing an zu erzählen in der Hoffnung und das sah ich an seinen Augen das ich diese Domina sein sollte. Nach einer weile ging ich ohne etwas zu sagen einfach ins Bad dann schaute ich mich im Spiegel an und dachte warum eigentlich nicht. Ich suchte mir Sache zusammen die einem Domina Autfit am nächsten kommen würde. Ich hatte einen Langen Lederrock den ich mir an zog und eine Korsage die ich mir mal vor Jahren gekauft habe. Dann zog ich einen länglichen Plastik Stock aus den Blumen der eigentlich dafür gedacht wahr die Rosen zu stützen und ging so wieder ins Schlafzimmer. Er schaute mich mit großen Augen an und viel vor mir auf die Knie. Mit strenger stimme gab ich ihm den Befehl sich aus zu ziehen und sich wieder vor mir hin zu knien dann dürfte er mir meine Füsse küssen. Ich muss sagen es hat mir gefallen. Mit dem Stock fing ich an über seinen Nackten Körper zu reiben und es gefiel ihm dann holte ich aus und schlug ihn damit auf seinen Nackte Po er zuckte und es gefiel ihm. So wie er da saß auf dem Boden machte mich das fürchterlich scharf und ich wusste nicht genau was ich wollte, so weiter machen oder mit Ihm ins Bett und ich schlug weiter immer wieder zwischen durch musste er meine Füße küssen dann hielt ich es nicht mehr aus ich fing an ihn zu beschimpfen was ihm immer mehr gefiel. Bis er sich vor mich knien musste dann hob ich meinen langen Lederrock und er musste mich mit seiner Zunge an meiner Pussy berühren vor Geilheit schlug ich ihn immer mehr und er leckte mich immer heftiger es schien ihm zu gefallen kurz bevor ich einen unglaublichen Orgasmus bekam schlug ich noch einmal zu. Danach sackte ich zusammen mit zittrigen knien und ließ mich auf das Bett fallen. Von diesem Tag an spielten wir immer wieder ein aufregendes Domina Sklaven Spiel.









Text und Bild sind reine Fantasie. Dies ist ein professioneller Telefonchat und keine private Kontaktbörse. Dieser Service ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet. Unsere scharfen Girls versuchen auf all Deine Fantasien und Neigungen am Telefon einzugehen. Bei SMS Chat gilt: Moderierter Profi-Chat, keine Privaten Kontakte, keine Live-Treffen möglich

Telefonsex

Telefonsex

Telefonsex

Telefonsex